Kontakt

© 2019 by HUGGENBERGER AG

Huggenberger AG
Toedistrasse 68

CH-8810 Horgen

Schweiz

 

Phone +41 44 727 77 00

Fax +41 44 727 77 07

Telelot VDD2/3 V4

Anwendung

Das Telelot VDDxx misst automatisch, kontinuierlich und berührungslos die Lotdrahtbewegungen über einen Bereich von 150 x 60 mm.

Beschreibung

Das Telelot ist in ein spritzwasserfestes und korrosionsbeständiges Gehäuse eingebaut. Dioden und Schattensensoren sind, ohne Einsatz von optischen Gläsern, vor äusseren Einflüssen geschützt untergebracht. Durch das interne Heizsystem wird eine Kondensation im Geräteinnern verhindert.

 

Lichtquellen erzeugen vom Lotdraht ein Schattenbild, welches von Hell-Dunkel-Sensoren detektiert wird. Aus der Position der Lichtquellen und den Schattenschwerpunkten wird die genaue Lage des Lotdrahtes bestimmt.

 

Das Gerät kann eingebaut werden, ohne die bestehende Lotanlage oder Teile davon zu demontieren. Montage und Ausrichtung sind dank dem universellen Trägersystem einfach zu bewerkstelligen.

 

Das Gerät wird mit digitalem und analogem Signalausgang geliefert. Die Konfiguration erfolgt mittels PC über eine RS232-Schnittstelle. Alle Kabelverbindungen führen mittels speziellen Steckern auf der Unterseite zum Gerät.

Telelot VDD2V4

Technische Daten